JoomSpirit Slider

  • Lehrkonzept

    "Wenn wirkliches Neuland betreten wird, kann es vorkommen, dass nicht nur neue Inhalte aufzunehmen sind, sondern dass auch die Struktur des Denkens sich ändern muss, wenn man das Neue verstehen will." (Werner Karl Heisenberg)Read more
  • Lehrbuch

    "Das ist ein Vorteil des Schriftstellers: Wenn man etwas loswerden will, schreibt man ein Buch." (Peter Bamm)Read more
  • Inhaltsverzeichnis des Lehrbuchs

    "Wo Inhalt ist, fügen sich die Formen von selbst." (Leo Nikolajewitsch Tolstoi)Read more
  • Blick ins Buch

    "Die Voraussetzung für Wissen ist die Neugier." (Jacques-Yves Cousteau) Read more
  • Bestellung und Kauf

    "Nichts ist so teuer wie Ausbildung - ausgenommen Unwissenheit." (Manfred Arnu)Read more
  • Kontakt

    "Lesen macht vielseitig, verhandeln geistesgegenwärtig und schreiben genau." (Francis Bacon) Genauigkeit ist jedoch kein Synonym für Wahrheit. Ich freue mich über Rückmeldungen und Anregungen: Read more

Die auf dieser Website vertretenen Lehrweisen für den Windsurflehrer, seine Ausbildung und seinen Unterricht fußen in ihrer grundlegenden Orientierung auf aktuellsten Konzepten der allgemeinen Bewegungslehre. Wesentlich sind diesbezüglich insbesondere in grundlegender Weise der "Gestaltkreis", veröffentlicht von Victor v.Weizäcker und deutlich an diesem orientiert die Veröffenlichung "Bild und Mitbewegung" von Prof. Dr. Wilfried Ennenbach sowie, aus sportwissenschaftliche Perspektive in Teilen an die beiden genannten anschließend, aber in zahlreichen Veröffentlichungen weit darüber hinausgehend, das "Dialogische Bewegungskonzept" von Prof. Dr. Andreas Trebels. Weiterführende Informationen finde Sie hier. 

Die von V.v.Weizäcker, W.Ennebach und A.Trebels für die allgemeine Bewegungslehre bedeutsamen Veröffentlichungen  wurden im "Lehrbuch zur Bewegungslehre des Windsurfens" auf ihre konkrete Anwendbarkeit in der täglichen Unterrichtspraxis des Windsurflehrers heruntergebrochen. Weiterführende Informationen zum Lehrbuch finden Sie hier.

Das Inhaltsverzeichnis des "Lehrbuchs zur Bewegungslehre des Windsurfens" finden Sie hier.

Für einen Blick in das Lehrbuch, beginnend mit dem vollständig wiedergegebenen Einführungstext, der einen Einblick insbesondere in die hier vertretene Didaktik des Windsurfunterrichts erlaubt, klicken Sie bitte hier.

Bestellen und Kaufen können Sie das Lehrbuch hier.

Rückmeldungen und/oder Anregungen an den Autoren Claudio Schiefner bitte hier.